Wenn die Sekretärin Lohnerhöhung braucht dann muss sie mal Schlampe sein

Boss ich brauch mehr Geld

Es heißt, dass es Frauen im Job oft schwerer haben als Männer. Ich denke, dass man das nicht verpauschalisieren sollte. Denn vergesst nicht, dass die Weiber ein Talent haben, welches dem starken Geschlecht fehlt.Die blonde Schlampe auf dem Bild hat den Dreh auf jeden Fall raus. Ich denke sie hat eine sehr wirksame Methode gefunden, wie sie auf ihre speziellen Talente hinweisen kann.

Und mal ehrlich: wenn sich vor einem Chef eine Schlampe so platziert, muss der Kerl doch schwul oder blind sein, wenn er ihr nicht sofort die gewünschte Gehaltserhöhung zukommen lässt, oder?

Auch ich arbeite in einem Büro. Auch bei mir ist eine Frau von dem Kaliber (blond, dicke Titten, geiler Arsch) angestellt. Und ich würde für sie töten, wenn sie sich vor meinen Augen so platzieren würde.

3 Gedanken zu „Boss ich brauch mehr Geld“

  1. Ja, ich habe meinem Boss schon einen im Büro geblasen und würde es jederzeit wieder machen. Aber nicht für eine Gehaltserhöhung, sondern weil er einfach eine geiler Typ ist. Nur würde ich nie solche Fotos würde von mir machen lassen. Man weiß ja nie, in welche Hände die kommen.

  2. Ich habe meinem Ex Vorgesetzten einen bei einer Weihnachtsfeier geblasen. Leider war er dabei zu besoffen um mich anschließend zu ficken. War echt schade – ich wollte es mal echt wissen, wie er fickt.

    Jetzt werd ich das wohl nie herausbekommen. Denn er wurde gefeuert 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.